CRAFTS, INTERIOR & DESIGN

ON THE PATTERN

Blanket Love

Darauf habt ihr vielleicht schon lange gewartet: Das Endergebnis meines Wollmegashoppings, die übergroße Familiendecke!
80% schweißtreibende Merinowolle. 14% erschwerende Öko-Tex Baumwolle .1% dänisches Leder und doch 100% Land. Nicht nur weil sie von mir und meinen gestaltet ist, auch weil sich in der Konstruktion aus linken und rechten Maschen unser Grundstück wieder findet. Unser Haus plaziert sich darauf als abstrakte dunkelgraue Form und bietet Stauraum. Für meine aktuellen Strickprojekte. Die neue KINFOLK. Ich muss nichts mehr für einen gemütlichen Abend zusammen suchen. Alles ist in einer Decke. Meiner Decke.

Result

Result_02

Result_03

Die andere Decke, das ist die meiner Eltern. ON THE PATTERN gibt es nämlich in doppelter Ausführung. Das hat mein Konzept dahinter verlangt:
Die Decke ist ein Versuch, mit meinen Eltern einen gemeinsamen ästhetischen Nenner zu finden, den  zu visualisieren und zu materialisieren. Sie soll uns als Familie widerspiegeln, quasi ein zeitgemäßes Familienwappen sein. Alleridngs eines, das täglich benutzt wird, statt im Regal zu verstauben, und so für Verbundenheit sorgt. Ganz schön verstrickt, diese Decke.

Flatter this

Advertisements
Standard

3 Gedanken zu “ON THE PATTERN

  1. c schreibt:

    ha, gefällt mir sehr und erinnert mich daran mein strickvorhaben wieder in die hand zu nehmen.
    .
    .
    .
    und dein nachname ist spitze!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s