LEBEN & GENIESSEN

Vorzüglich

Tief durchatmen und Kraftholen muss ich in meinem Studium. Immer mal wieder. Vielleicht ist mein Eindruck ganz unrealistisch, doch ich glaube, jeder klassische Studiengang ist stressfreier als meiner. Ich hab non stop zu tun und zu dem Hoch der Abgaben gesellen sich noch die Klausuren und Hausarbeiten dazu. Jetzt, wo ich wegen Kopenhagen zwei Wochen eher fertig werden und auf meine Semesterpause verzichten muss, tut es besonders gut, die Vorzüge eines Designstudiums nach Hause geschickt zu bekommen.

Kauni Kaurimala mari

Mein Referat über das finnische Textilunternehmen Marimekko hat mir ein paar kleine und zwei größere Stoffreste eingebracht. Kaunis Kauris und ein weiteres, undefinierbares Muster haben in meiner Stofftruhe Platz genommen und warten jetzt darauf, endlich vernäht zu werden. Mir fehlt nur noch eine Idee, zu was. Habt ihr sie?

Farbenträume

Während mir Addi in den nächsten Tagen 12mm Nadelspitzen für mein aktuelles Semesterprojekt schicken wird, landete schon gestern ein weiteres Geschenk in meinem Postkasten. Malabrigo hat mir aus East Sussex Sample Cards von ihren großartigen Garnen geschickt. Die ganzen tollen Farben – handgefärbt! – machen mich ganz woll- und damit bestellwütig. Doch bei meinen vielen unfertigen Projekten und meinem Stash versuch ich mich in Zurückhaltung. Fragt sich nur, wie lange sie anhält.

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Vorzüglich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s