LEBEN & GENIESSEN

Ich bin couchgefangen

Was für ein Wochenende! 13 youngstas in einer Wohnung, vier davon bei mir als sleep over guests. Brainstormen, Debatieren, Abstimmungen, Dauerpendeln zwischen zwei Wohnungen, 3-Gänge-4-Stunden-5-Sterne-Essen, Lagerentrümpelung und Kita-Tonnen-Füllung, dazu noch viel zu wenig Schlaf. Dieses Redaktionstreffen hat mich aus den Latschen gehauen. Mitten rein in die Japanese Room Shoes auf die Couch. Mein Kopf brummt wie die Hummel es im Sommer noch taten. Mein Körper schleift über den Boden. Ganz kraftlos. Den Kaffeetraum mit dem Kandistannenzapfen, umgeschneit von Milchschaum, stell ich mit schwerem Herzen zur Seite. Glückstee füllt gerade meine Tasse und muss mein Milch- und Zuckerverbot ausbaden.

Die Nadeln klappern weiter und das Wollknäul hüpft jedes Mal kurz auf, wenn ich am Garn ziehe. Ab und zu rollt es vom Sofa herunter. Es aufzuheben kostet heute mehr Kraft als sonst. Gerade muss es noch kurz unten liegen bleiben. Ich muss erst zu den Origami Water Ballons rüber gucken, und mich freuen, dass das Falten und vor allem das Aufpusten so viel Spaß gemacht hat. Die zwölf Pakete warten im Glas auf ihre Knöpfe. Es wird Zeit, die Ladenglocke von Knopf Paul wieder zum Klingen zu bringen.

Mir ist irgendwie schon weihnachtlich zumute. Ich hab Lust auf Lebkuchen und hänge in Gedanken die Water Ballons schon an den kleinen Tannenbaum, den ich dieses Jahr in die Wohnung stellen möchte. A Very She & Him Christmas läuft gerade und ich freue mich darauf, die ersten Plätzchen von Mama naschen zu können, die sie heute auf den Weg zu mir geschickt haben müsste. Bis sie ankommen, bin ich natürlich wieder vom Milch- und Zuckerverbot befreit!

Standard

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s