LEBEN & GENIESSEN

Erste Frühlingsgefühle

Made by Gedankenstätte

Schon ganze zwei Tage hinter einander hat die Sonne mich aus dem Schlaf gekitzelt. Oh, so möchte ich doch mein Leben lang geweckt werden!
Da hab ich auch gleich mit in das fröhliche Juhu der Vögel auf die wärmenden Sonnenstrahlen eingestimmt, das diese geflügelten Gefährten mir durch das offene Fenster zugezwitschert hatten. Und so konnte ich nicht anders, als meine gut gefüllten To-do-Listen links liegen zu lassen und den Tag draußen im Freien zu erobern. Gemeinsam mit meinem über alles geliebten Rad hab ich den Flughafen Tempelhof erkundet; dort die letzten Sonnenstrahlen des Tages eingefangen. Doch ein bisschen traurig waren wir auch, der Tempelhof und ich, weil uns beiden miss autumn so fehlt. Wir hoffen, du schaust bald mal wieder vorbei!

Advertisements
Standard

2 Gedanken zu “Erste Frühlingsgefühle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s